Filter schließen
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Autobett Turbo V7 Sport mit Matratze, weiß
Autobett Turbo V7 Sport mit Matratze, weiß
910,00 € *

Lieferzeit: 1-2 Woche(n)*

Autobett Turbo V7 Sport mit Matratze, rot
Autobett Turbo V7 Sport mit Matratze, rot
910,00 € *

Lieferzeit: 1-2 Woche(n)*

Autobett Turbo V7 Sport, weiß
Autobett Turbo V7 Sport, weiß
768,00 € *

Lieferzeit: 1-2 Woche(n)*

Autobett Turbo V7 Sport, rot
Autobett Turbo V7 Sport, rot
768,00 € *

Lieferzeit: 1-2 Woche(n)*

Autobett Turbo V7, rot
Autobett Turbo V7, rot
698,00 € *

Lieferzeit: 1-2 Woche(n)*

Autobett Turbo V7, weiß
Autobett Turbo V7, weiß
698,00 € *

Lieferzeit: 1-2 Woche(n)*

Innenpolsterung für Autobett Turbo V7, 3tlg
Innenpolsterung für Autobett Turbo V7, 3tlg
79,00 € *

Lieferzeit: 1-2 Woche(n)*

Autobett Namensschild
Autobett Namensschild
7,90 € *

Lieferzeit: 1 Woche(n)*

Autobett Turbo V7

Turbo V7 verspricht ein mutiges Design, das unverkennbar ist

Das Autobett Turbo V7 entpuppt sich als wahrer Hingucker in jedem Kinder- und Jungenzimmer. Auch Kimi Räikkönen, Sebastian Vettel und viele weitere Rennfahrer mehr wären gerne als Kind in ein solches Rennauto gestiegen, um ihr Können zu zeigen. Aber Turbo V7 wurde für den Nachwuchs von heute erstellt, dieser darf seine rennfahrerischen Fähigkeiten im heimischen Kinderzimmer ausleben.

 

Die Liebe zum Detail ist bei diesem Autobett klar zu erkennen

Mit diesem Autobett findet jeder kleine Rennfahrer seine Spur und weiß, wenn es an der Zeit ist, sein Bett aufzusuchen. Das mutige Design, das dieses Autobett trägt, steht dem zielstrebigen Rennfahrer in nichts nach. So ergeben Fahrer und Auto das perfekte Team. Kurze Boxenstopps, aufheulende Motoren und eine rasend schnelle Fahrgeschwindigkeit zeichnen sie aus. Jungenherz, was willst Du mehr? Wer das Autobett Turbo V7 in seinem Kinderzimmer stehen hat, für diesen Jungen haben sich bereits alle Wünsche erfüllt. Noch nie war das Spielen im eigenen Zimmer so geprägt von Fantasie und Euphorie. Kein Wunder, gestaltet sich dieses Autobett als wahrer Hingucker, der mit vielen Extras und mit viel Liebe zum Detail aufgewertet wurde.

 

Zu schade um in der Boxengasse zu bleiben - Darum freie Fahrt für das Autobett Turbo V7

Die kräftigen Signalfarben, die in rot, schwarz und weiß gesetzt wurden, deuten bereits darauf hin, dass die geformte Karosserie dieses Autobettes viel zu bieten hat. Der Turbo V7 wurde entsprechend designt, damit er die kindliche Fantasie in Fahrt bringt und diese entsprechend beflügelt. Denn kleine Rennpiloten haben klare Vorstellungen davon, was ihr Autobett alles bieten sollte. Sie wollen Komfort auf ganzer Linie. Da darf das Licht der Scheinwerfer an- und ausgehen. Da dürfen diverse Geräusche zu hören sein. Nicht nur während der rasanten Fahrt im Kinderzimmer. Es dürfen auch Geräusche des Motors zu hören sein, wenn sich der Rennpilot in das Fahrzeug sitzt. Auf eine gut funktionierende Hupe muss natürlich vertraut werden, um einen Crash auf der Rennbahn zu verhindern. Diese Geräuschkulisse wird vom Autobett Turbo V7 erfüllt und macht den Fahrspaß dadurch perfekt.

Ein Autobett, das diverse Licht- und Soundeffekte verspricht. Ein Luxus, den nur erlesene Betten vorweisen, doch der Turbo V7 kann auch mit solchen Extras aufwarten. Eine sparsame LED-Technik bringt die Frontschweinwerfer, die Felgen und den Unterboden zum Leuchten. Alles darf auf Anweisung des kleinen Rennpiloten ein- und ausgeschaltet werden. Das macht Spaß und sorgt für große Freude im heimischen Kinder- und Jungenzimmer. Eine Steuerung der Licht- und Soundeffekte ist durch die Fernbedingung, die im Lieferumfang enthalten ist, gegeben. So darf abwechselnd der Motor zum Heulen und die Scheinwerfer zum Leuchten gebracht werden. Das Resultat daraus, Jubel macht sich in den heimischen Kinderzimmern breit und Kinderlachen ist zu hören. Dank sei dem Autobett, das den Namen Turbo V7 trägt.

 

Turbo V7 – Die perfekte Ergänzung

Dieses besondere Bett kann thematisch hervorragend mit diversen Jungenzimmern der Turbo-Linie ergänzt werden. Auch das Kinderzimmer Mobiliar des Jungenzimmers Racer oder des Jungenzimmers Special white bieten sich dafür an. So entsteht ein Wohn-Klassiker, der für ein Jungenzimmer wie gemacht ist. All diese Möbel bringen das Ensemble des kleinen Rennfahrers noch besser zur Geltung und vervollständigen es. So ist ein einheitliches Bild im Kinderzimmer entstanden, das in praktischer als auch in optischer Hinsicht ein Highlight ist.

 

Turbo V7 verspricht ein mutiges Design, das unverkennbar ist Das Autobett Turbo V7 entpuppt sich als wahrer Hingucker in jedem Kinder- und Jungenzimmer. Auch Kimi Räikkönen, Sebastian Vettel... mehr erfahren »
Fenster schließen
Autobett Turbo V7

Turbo V7 verspricht ein mutiges Design, das unverkennbar ist

Das Autobett Turbo V7 entpuppt sich als wahrer Hingucker in jedem Kinder- und Jungenzimmer. Auch Kimi Räikkönen, Sebastian Vettel und viele weitere Rennfahrer mehr wären gerne als Kind in ein solches Rennauto gestiegen, um ihr Können zu zeigen. Aber Turbo V7 wurde für den Nachwuchs von heute erstellt, dieser darf seine rennfahrerischen Fähigkeiten im heimischen Kinderzimmer ausleben.

 

Die Liebe zum Detail ist bei diesem Autobett klar zu erkennen

Mit diesem Autobett findet jeder kleine Rennfahrer seine Spur und weiß, wenn es an der Zeit ist, sein Bett aufzusuchen. Das mutige Design, das dieses Autobett trägt, steht dem zielstrebigen Rennfahrer in nichts nach. So ergeben Fahrer und Auto das perfekte Team. Kurze Boxenstopps, aufheulende Motoren und eine rasend schnelle Fahrgeschwindigkeit zeichnen sie aus. Jungenherz, was willst Du mehr? Wer das Autobett Turbo V7 in seinem Kinderzimmer stehen hat, für diesen Jungen haben sich bereits alle Wünsche erfüllt. Noch nie war das Spielen im eigenen Zimmer so geprägt von Fantasie und Euphorie. Kein Wunder, gestaltet sich dieses Autobett als wahrer Hingucker, der mit vielen Extras und mit viel Liebe zum Detail aufgewertet wurde.

 

Zu schade um in der Boxengasse zu bleiben - Darum freie Fahrt für das Autobett Turbo V7

Die kräftigen Signalfarben, die in rot, schwarz und weiß gesetzt wurden, deuten bereits darauf hin, dass die geformte Karosserie dieses Autobettes viel zu bieten hat. Der Turbo V7 wurde entsprechend designt, damit er die kindliche Fantasie in Fahrt bringt und diese entsprechend beflügelt. Denn kleine Rennpiloten haben klare Vorstellungen davon, was ihr Autobett alles bieten sollte. Sie wollen Komfort auf ganzer Linie. Da darf das Licht der Scheinwerfer an- und ausgehen. Da dürfen diverse Geräusche zu hören sein. Nicht nur während der rasanten Fahrt im Kinderzimmer. Es dürfen auch Geräusche des Motors zu hören sein, wenn sich der Rennpilot in das Fahrzeug sitzt. Auf eine gut funktionierende Hupe muss natürlich vertraut werden, um einen Crash auf der Rennbahn zu verhindern. Diese Geräuschkulisse wird vom Autobett Turbo V7 erfüllt und macht den Fahrspaß dadurch perfekt.

Ein Autobett, das diverse Licht- und Soundeffekte verspricht. Ein Luxus, den nur erlesene Betten vorweisen, doch der Turbo V7 kann auch mit solchen Extras aufwarten. Eine sparsame LED-Technik bringt die Frontschweinwerfer, die Felgen und den Unterboden zum Leuchten. Alles darf auf Anweisung des kleinen Rennpiloten ein- und ausgeschaltet werden. Das macht Spaß und sorgt für große Freude im heimischen Kinder- und Jungenzimmer. Eine Steuerung der Licht- und Soundeffekte ist durch die Fernbedingung, die im Lieferumfang enthalten ist, gegeben. So darf abwechselnd der Motor zum Heulen und die Scheinwerfer zum Leuchten gebracht werden. Das Resultat daraus, Jubel macht sich in den heimischen Kinderzimmern breit und Kinderlachen ist zu hören. Dank sei dem Autobett, das den Namen Turbo V7 trägt.

 

Turbo V7 – Die perfekte Ergänzung

Dieses besondere Bett kann thematisch hervorragend mit diversen Jungenzimmern der Turbo-Linie ergänzt werden. Auch das Kinderzimmer Mobiliar des Jungenzimmers Racer oder des Jungenzimmers Special white bieten sich dafür an. So entsteht ein Wohn-Klassiker, der für ein Jungenzimmer wie gemacht ist. All diese Möbel bringen das Ensemble des kleinen Rennfahrers noch besser zur Geltung und vervollständigen es. So ist ein einheitliches Bild im Kinderzimmer entstanden, das in praktischer als auch in optischer Hinsicht ein Highlight ist.

 


Top