Mädchenzimmer Princess - Ein Kinderzimmer für Prinzessinnen

Was lässt das Herz von kleinen Mädchen höher schlagen? Ein Kinderzimmer, das ganz und gar auf ihre Wünsche abgestimmt ist! Und wie muss sich ein solches Mädchenzimmer gestalten? Es hat den Princess-Stil für sich entdeckt. Ein Stil, der mit Prinzessinnen, Einhörnern und einem pinken Schloss auf sich aufmerksam macht. Ein Stil, der Märchen wahr werden lässt, egal welches Alter die Mädchen haben. Denn um in die Welt der Prinzessinnen einzutauchen, ist kein Mädchen zu alt.

 

Das Mädchenzimmer Princess deckt alle Wohn-Bedürfnisse eines Mädchens ab

Die Möbelserie dieses Mädchenzimmers ist ganz auf die Bedürfnisse ihrer neuen kleinen Bewohnerinnen abgestimmt. Da darf ein großer Kleiderschrank mit Drehtüren nicht fehlen, dass die unzähligen Kleidchen aus Spitze ihren Platz finden. Die Kleiderstange mit Sensoren und LED macht die Suche nach dem passenden Outfit einfach und ist dieses erst einmal übergezogen, darf sich die kleine Lady im integrierten Spiegel in der Mitte bewundern. Schick sieht sie aus!

Ein Kinderbett, das zum Reinkuscheln verleitet, gibt es in unterschiedlichen Maßen. Natürlich darf dazu die Nachtkonsole Princess nicht fehlen, sie bietet für das Nachtlicht den passenden Platz. Denn welche kleine Prinzessin kann im Dunklen einschlafen? Die Wäschekommode bietet einen gehörigen Stauraum, schließlich hat die kleine Lady viele Utensilien unterzubringen und diese Kommode eignet sich bestens dafür. Wer die Wäschekommode vervollständigen möchte, der bestellt dazu den Spiegel Princess und schon wurde aus einer Wäschekommode ein perfekter Schminktisch für das Mädchen. An einem solchen bedient sich jedes Mädchen gerne und macht sich chic für die nächste Party. Wer lieber seine Nase hinter Bücher steckt, auch dafür gibt es das passende Regal. Ein Kinderschreibtisch von Princess ist Pflicht, wo werden sonst die Hausaufgaben erledigt oder wundervolle Malereien angefertigt. Der Aufsatz für den Schreibtisch trägt dafür Sorge, dass Stifte oder Blocks gut untergebracht werden können. Stauraum kann das Mädchen nie genug haben. Für ausreichend Stauraum sorgen auch die Schubladen für den Kleiderschrank, damit alles seine Ordnung findet.

 

Kindermöbel online kaufen und das Mädchen bestimmen lassen

Beim Kauf von Kindermöbel kommt es immer darauf an, dass sie jederzeit erweiterbar sind und dass sie mit ein paar Zusatzelementen gleich anders wirken. Darum ist es ganz entscheidend, dass die Möbel für das Kinderzimmer immer mit Bedacht ausgewählt werden. Natürlich muss auch der Geschmack der künftigen Bewohner miteinfließen dürfen. Was ihnen gefällt, das zählt! Denn viele Möbelstücke bleiben über viele Jahre erhalten und dennoch sollte das Kind noch immer seine Freude daran haben. Dabei ist es wichtig, dass es sich um kompakte Möbel handelt, da in keinem Zimmer so wild herumgetobt wird, wie im Kinderzimmer. Auf abgerundete Kanten darf beim Mädchenzimmer Princess vertraut werden.

 

Kinderzimmer-Farben für Mädchen sind einmal rosa

Auch die Farbgebung spielt beim Kinderzimmer und gerade bei einem Mädchenzimmer eine entscheidende Rolle. Welches Mädchen ist nicht dem Farbton Rosa verfallen? Eines ist gewiss, dieser sanfte Rosaton, den das Mädchenzimmer Princess trägt, gefällt nicht nur der kleinen Bewohnerin, sondern wird auch Mama und Papa begeistern. Wenn die Wände im Mädchenzimmer in einem neutralen Farbton gehalten sind, dann kommt das seidenmatte Pink noch besser zur Geltung. Hervorzuheben sind bei diesem Mädchenzimmer die extravaganten Griffe, die aus hochwertigem Kunststoff angefertigt wurden. Sie vervollständigen den Princess Look, setzen verspielte und leichte Akzente im Mädchenzimmer und sorgen für ein lebendiges Design.

 

Alle Kindermöbel der Serie Princess finden Sie hier: Mädchenzimmer Princess

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Top