Bella - Ein Prinzessinnen -Zimmer im romantischen Barock-Stil

Ein Mädchenzimmer einrichten mit Klasse, welche Eltern möchten das nicht? Wer mit Klasse und Eleganz einrichtet, der kann sicher gehen, dass sich das Kind in seinem eigenen Zimmer sehr lange wohlfühlt. Und das ist schließlich die Hauptsache. Zudem muss das Kind Gefallen finden, an seiner Kinderzimmereinrichtung, erst dann ist die richtige Wahl getroffen.
Kleine Mädchen sind die in der Regel sanftmütige und dennoch quirlige Wesen, deren Wunsch es ist, einmal Prinzessin zu sein oder mit einem Einhorn in entfernte Welten zu reisen. Ihre Fantasie ist unbändig und diese Fantasie kann noch besser ausgelebt werden, wenn die passende Umgebung dafür vorgesehen ist und das richtige Kinderzimmer für das Mädchen ausgewählt wurde. Mit der Einrichtungsserie Bella können sich die Eltern sicher sein, dass sich das bisherige Mädchenzimmer in einen kleinen Märchenpalast verwandelt, welcher mit großen staunenden Augen der künftigen Bewohnerinnen bewundert wird.

 

Das Mädchenzimmer Bella lädt ein: Komm lass uns spielen

Egal, ob 3-türiger Kleiderschrank, Kinderbett, Bücherregal, Schreibtisch, Wäschekommode oder Nachtkonsole, die ganzen Kinderzimmermöbel Bella präsentieren sich als optisches Highlight. Alle Möbelstücke verleiten umgehend zum Spielen und Träumen. Aber vorher darf geplant und gestaltet werden, wo findet das Kinderbett, das mit Applikationen im Barock Stil elegant aufgewertet wurde, seinen Platz? Und wo wird der Schreibtisch Bella aufgestellt, der wundervolle Griffe aufweist, die als feste Blumendekoration verankert sind? Die Gestaltung darf nach Lust und Laune voranschreiten und schon bald ist ein Reich für die kleine Prinzessin Bella erschaffen, das nur ihr gehört und in das sie sich sehr gerne zurückzieht.

 

Einrichtungsideen für das Mädchenzimmer

Ideen zur Einrichtung und Gestaltung für das Mädchenzimmer gibt es viele, aber es sollte eine solche Kinderzimmereinrichtung gewählt werden, wo alle Einzelstücke perfekt miteinander harmonieren. Darum ist es wichtig, sich vor dem Kauf eines Mädchenzimmers ausreichend inspirieren zu lassen, damit die Wahl auf das richtige Mobiliar fällt. Was bei einem Mädchenzimmer ein ganz wichtiger Aspekt beim Einrichten ist, es sollte eine romantische und märchenhafte Atmosphäre bieten, so wie das die Möbel aus der Serie Bella tun. Fühlt sich das Kind in seinem kleinen Reich gut aufgehoben, wächst das Gefühl der Geborgenheit und der Sorglosigkeit von ganz allein. Schließlich wollen alle Eltern ihren Nachwuchs sorglos und froh aufwachsen sehen.

 

Sanfte Farbgestaltung im Mädchenzimmer Bella

Die Kindermöbel Serie Bella punktet zudem mit seiner zeitlosen Eleganz. Wir wissen, alles hat seine Zeit. Der Geschmack und die Interessen der Kinder sind schnell wandelbar. Aber mit dieser Mädchenzimmer-Einrichtung Bella, die in seidenmatter Optik erstrahlt, hat das Mädchen viele Jahre seine Freude. Erst als fröhliches Kind, das seine Kindheit im eigenen Zimmer voll ausleben kann, später als cooles Teenie-Girl, das in ihrem top eingerichteten Zimmer einen Rückzugsort gefunden hat, den es nicht so schnell wieder verlassen möchte. Der Vorteil von einem solchen Mädchenzimmer im Vergleich zu einem Kinderzimmer mit Spielbett, liegt klar auf der Hand. Mit der Mädchenzimmer Einrichtung Bella ist es gelungen, das Kind nicht nur über eine gewisse Zeitspanne zu erfreuen, sondern die Begeisterung über die richtig gewählten Möbel hält über viele Jahre hinweg. Die Accessoires und der Wandschmuck im Mädchenzimmer werden sich in den Jahren wandeln, nicht aber die hochwertige und effektvolle Kinder- und Jugendzimmereinrichtung. Sie bleibt bestehen und kann live miterleben, wie aus einem munteren, fröhlichen Mädchen und wunderschöne junge Frau wird.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Top